Girokonto-Vergleich

Finden Sie ein Girokonto, das zu Ihnen passt

Mit dem Girokonto bieten wir Ihnen einen idealen Wegbegleiter für Ihre Finanzen. Wählen Sie aus den folgenden Kontovarianten einfach das Modell aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

  VR-Business Klassik VR-Business 20 VR-Business 40 VR-Business 60
Grundpreis (pro Monat) 4,34 EUR 9,93 EUR
22,21 EUR
55,67 EUR
Zuzüglich folgender Entgelte für Transaktionen
1) Online-Buchungen:
Vom Kunden über das Internetbanking oder über ein Zahlungsverkehrs-Programm veranlasste Überweisungen, Umbuchungen oder Lastschrifteinzüge jeweils
0,24 EUR
0,19 EUR
0,14 EUR
0,10 EUR
2) SB/Geldautomaten-Buchungen:
Vom Kunden am SB-Terminal veranlasste Überweisungs- oder Umbuchungsaufträge sowie Ein- und Auszahlungen am Geldautomaten jeweils
0,34 EUR
0,27 EUR
0,20 EUR
0,14 EUR
3) Beleglose Buchungen:
Überweisungsgutschriften, Eingänge aus Umbuchungen, Lastschriften, Ausführung von Daueraufträgen, Scheckeinlösungen sowie Rücklastschriften, Rückschecks oder Rücküberweisungen jeweils
0,55 EUR
0,44 EUR
0,33 EUR
0,22 EUR
4) Beleghafte Buchungen:
Papierhafte Überweisungsaufträge, am Schalter erteilte Überweisungs- oder Umbuchungsaufträge, Scheckeinreichungen oder Lastschrifteinreichungen (je Scheck bzw. je Lastschrift) jeweils
0,67 EUR
0,54 EUR
0,40 EUR
0,27 EUR
5) Barein- und Auszahlungen am Schalter (Münzrollenausgabe ausgenommen) jeweils
1,01 EUR
0,81 EUR 0,61 EUR 0,40 EUR
Unser komplettes Preis- und Leistungsverzeichnis können Sie in allen unseren Geschäftsstellen einsehen.
Karten pro Jahr
Bankkarte girocard only (Debitkarte) 3,00 EUR 3,00 EUR 3,00 EUR 3,00 EUR
Bankkarte girocard V PAY (Debitkarte) 12,00 EUR 12,00 EUR 12,00 EUR 12,00 EUR
BusinessCard Kreditkarte 45 EUR 45 EUR 45 EUR 45 EUR

Entgelt für die Verwahrung von Einlagen auf Kontokorrentkonten: 0,5% p.a.
Gilt nur für ab dem 30.03.2020 eröffnete Konten
Das Verwahrentgelt entfällt für Kunden mit Hausbankverbindung bei der Volksbank Hameln-Stadthagen.
Definition Hausbankverbindung:
Kunden mit Girokonten, über die in den letzten drei Monaten regelmäßige Einnahmen liefen (Gehalt, Rente, Mieteinnahmen, Privatentnahmen aus Selbstständigkeit, bei Geschäfts- und Firmenkunden die Hauptbankverbindung im Zahlungsverkehr), Mitgliedschaft und Nutzung mindestens einer weiteren Produktgruppe wie Wertpapiere, Bausparen, Versicherungen. Bei Neukunden müssen die regelmäßigen Eingänge spätestens drei Monate nach Kontoeröffnung laufend einsetzen.