Kundeninformationen

Die aktuellen Geschehnisse machen uns zutiefst betroffen und fassungslos. Es ist nur schwer zu begreifen, dass in Europa ein Krieg begonnen hat.

Mit unseren Gedanken sind wir bei den Menschen in der Ukraine!

Auf dieser Seite liefern wir Ihnen Informationen zu den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf Bankkunden in Deutschland. Bei Fragen und wenn Sie Handlungsbedarf erkennen, wenden Sie sich gerne an unsere Berater.

Hinweis: Diese Seite wird laufend aktualisiert.

 

Allgemeine Informationen

VISA und Mastercard stellen ihre Geschäftstätigkeit in Russland ein

Was bedeutet das für Sie?

  • Ihre VISA und Mastercard Kreditkarten können in Russland nicht mehr verwendet werden. Betroffen sind Kartenterminals, Geldautomaten und E-Commerce.
  • Innerhalb Russlands ausgestellte Kreditkarten können außerhalb Russlands nicht mehr verwendet werden. Dies betrifft auch unsere Geldautomaten.
  • Betroffen sind auch die girocards von VPay und Maestro.
  • Zahlungen mit GooglePay, ApplePay und PayPal sind ebenfalls nicht mehr möglich.

Informationen für Anleger

Privatkunden

Geldwechsel

 

 

Seit dem 24.05.2022 können in unseren Hauptstellen Hameln und Stadthagen pro Person bis zu 10.000 UAH in Euro umgetauscht werden.

 

 

Mehr erfahren

Firmenkunden

Auf der Internetseite des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finden Sie aktuelle Meldungen sowie Informationen über die Zusammenarbeit Deutschlands mit der Ukraine.

Jetzt mehr erfahren

So können Sie helfen