34. Volksbank-Benze-Cup

Dezember 2016


Großer Jubel am Ende in der Halle Einsiedlerbach in Hameln: Die Preussen gewinnen den 34. Volksbank-Benze-Cup. Doch nicht die Kreisliga-Auswahl von 07 nahm den Siegerscheck in Empfang, sondern die speziell für dieses Turnier zusammengeholten Allstars! Die Cracks aus vergangenen Glanzzeiten der Preussen besiegten im Finale Bezirksligist Germania Hagen, nachdem sie zuvor im Halbfinale die Pokalträume der eigentlichen Preussen-Mannschaft mit einem 3:2 im 9m-Schießen beendet hatten.

Alle Preussen, ob Kreisliga oder Allstars, jubelten gemeinsam beim Abschlussfoto mit den Turniersponsoren Hans-Jürgen Benze und Volksbank-Vorstandsmitglied Nils Bradtmöller!

Die 07-Allstars gewannen den 34. Volksbank-Benze-Cup.
Gemeinsames Abschluss-Jubelfoto der 07-Allstars und Preussen I (Platz 4) mit den Cup-Sponsoren.
Siegerehrung, v. l. n. r.: Volksbank-Vorstandsmitglied Nils Bradtmöller, Allstars-Kapitän Özkan Uensal, Hans-Jürgen Benze und Preussen-Vorsitzender Wolfram Wittkopp