Hinweise zu Öffnungszeiten und Beratungsgesprächen

Hinweise zu unseren Öffnungszeiten

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir die Öffnung unserer Geschäftsstellen zum 03.08.2020 vorbereiten. Detaillierte Informationen zu unseren Öffnungszeiten und zum Ablauf Ihres Besuchs erhalten Sie kurzfristig.

Wir werden Sie wie gewohnt informieren.

Hinweise für das Beratungsgespräch

Sehr geehrte Mitglieder und Kunden unserer Volksbank,

wir freuen uns, dass die jüngsten Entwicklungen der Corona-Pandemie in unserem Land und speziell in unseren Landkreisen vergleichsweise positiv sind und wir nun hoffentlich schrittweise zu einer neuen Normalität zurückkommen, auch im Sinne unserer Wirtschaft. Wir haben die sehr eingeschränkte Zeit des Shutdown in engem Kontakt mit unseren Kunden durch telefonische Beratung und auch online gut überbrückt und waren sogar mit weitaus mehr Kunden in Verbindung als sonst. Dennoch fehlte für das ein oder andere umfassende Anliegen der persönliche Kontakt.

Diesem Wunsch nach wieder mehr Präsenzterminen vor Ort kommen wir nun gern nach, unsere Mitarbeiter freuen sich auf Sie! Zu Ihrem und unserem Schutz haben wir entsprechende Hygieneschutzmaßnahmen getroffen, deren Einhaltung die Voraussetzung für gemeinsame Termine darstellen. Die konkreten Hinweise dazu werden jedem Kunden bei Vereinbarung des Termins mitgeteilt oder zugesandt.

Beratungstermine mit unseren Kundenberatern bieten wir ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung an. Melden Sie sich bitte bei Ihrem Termin immer kurz am Service oder am Empfang in der 1. Etage unserer Hauptstellen an.

Hinsichtlich der Öffnungszeiten unserer Haupt- und Geschäftsstellen werden wir zunächst keine Veränderungen vornehmen. Insgesamt bleibt die weitere Entwicklung der Pandemie für uns alle offen und schwer planbar. Wir werden alles dafür tun, dass unsere systemrelevanten Leistungen wie der Zahlungsverkehr und die Online-Unterstützung, die Kreditbearbeitung, die Geldversorgung und alle wichtigen Serviceanliegen unserer Kunden sowie die Organisation und Führung unserer Bank gewährleistet bleiben. Aus diesem Grund haben wir seit Mitte März 2020 unsere Fachbereiche auf verschiedene Stellen aufgeteilt und dafür in Teilen auch Geschäftsstellen genutzt. Einige Mitarbeiter arbeiten weiterhin im Home-Office.

Mit Ausnahme der Geschäftsstellen in Holzhausen und Lauenau, die wir zunächst weiter als Arbeitsplatz für interne Bereiche brauchen, werden wir alle anderen Geschäftsstellen nun wieder für das Kundenberatungsgeschäft freigeben. Terminierte Kundenberatungen können also überall zwischen 8.00 und 20.00 Uhr mit den genannten zwei Ausnahmen stattfinden. Dieses ist unabhängig davon, dass die Öffnungszeiten für den Service weiterhin in der bekannten Einschränkung bestehen bleiben und neun unserer Geschäftsstellen für den bedienten Service weiterhin nicht geöffnet haben. Unsere SB-Geräte stehen Ihnen an allen Stellen unseres Hauses uneingeschränkt zur Verfügung, die tägliche Leerung unserer Briefkästen ist überall gewährleistet.

Wir informieren Sie über nächste Schritte, wenn die Situation diese aus unserer Sicht ermöglicht. Wir gehen davon aus, dass dieses nicht vor Ende Juni 2020 der Fall sein wird. Nutzen Sie gern weiter unsere digitalen Lösungen und in Kürze auch die Videoberatung.

Bis dahin verbleiben wir
mit freundlichen Grüßen

Ihre Volksbank Hameln-Stadthagen
-    Der Vorstand  -

 

Stand: Mai 2020