Vertreterversammlung

Die letzte Vertreterversammlung hat am 11. August 2016 in Stadthagen stattgefunden.

Die nächste Vertreterversammlung wird 2017 in Hameln stattfinden.

An unsere Mitglieder zur Information

(die Einladung an die Vertreter erfolgte am 20. Juli 2016)

Tagesordnung der ordentlichen Vertreterversammlung
am 11. August 2016 um 19.00 Uhr im Ratskeller Stadthagen

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden des Aufsichtsrats Dr. Hans-Detlev von Stietencron
  2. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2015, Vorlage des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2015 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses Vorstandsvorsitzender Michael Joop
  3. Bericht des Aufsichtsrats
    a) über seine Tätigkeit
    b) über die gesetzliche Prüfung gem. § 53 GenG in Verbindung mit der Prüfung des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2015 gemäß § 340 k HGB sowie Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts
  4. Beschlussfassung über die
    a) Feststellung des Jahresabschlusses 2015 mit Gewinn- und Verlustrechnung
    b) Verwendung des Jahresüberschusses 2015
  5. Beschlussfassung über die Entlastung
    a) des Vorstands
    b) des Aufsichtsrats
  6. Verschmelzung mit der Volksbank Bad Münder eG
    a) Information über die vorgesehene Verschmelzung und Erläuterung des Entwurfs des Verschmelzungsvertrages
    b) Verlesen des nach § 81 UmwG erstellten Verschmelzungsgutachtens des Genossenschaftsverbandes e.V.
    c) Beschlussfassung über die Verschmelzung mit der Volksbank Bad Münder eG und Genehmigung des Verschmelzungsvertrages
  7. Beschlussfassung über Satzungsänderungen
    a) Allgemeine Satzungsänderungen
    b) Satzungsänderungen aufgrund der Verschmelzung mit der Volksbank Bad Münder eG

    Die vorstehend beabsichtigten Satzungsänderungen wurden allen Einladungen für die Vertreter als Beschlussvorlage beigefügt.

  8. Wahlen zum Aufsichtsrat
    a) Turnusmäßige Wahlen
    b) Wahl der Aufsichtsratsmitglieder aufgrund der Verschmelzung mit der
     Volksbank Bad Münder eG
  9. Wahlen zum Wahlausschuss
    a) Wahl der Wahlausschussmitglieder der Volksbank Hameln-Stadthagen eG
    b) Wahl der Wahlausschussmitglieder aufgrund der Verschmelzung mit der Volksbank Bad Münder eG
  10. Aufhebung des Gewinnabführungsvertrages mit der Immobilien-Service am Markt GmbH

Folgende Unterlagen liegen seit dem 20. Juli 2016 zu den üblichen Geschäftszeiten zur Einsicht für die Mitglieder im Vorstandssekretariat unserer beiden Hauptstellen in Hameln und Stadthagen aus:

  1. Die Jahresabschlüsse und Lageberichte der Volksbank Hameln-Stadthagen eG und der Volksbank Bad Münder eG für die letzten drei Geschäftsjahre
  2. Der Entwurf des Verschmelzungsvertrages zwischen der Volksbank Hameln-Stadthagen eG und der Volksbank Bad Münder eG
  3. Der gemeinsame Verschmelzungsbericht der Volksbank Hameln-Stadthagen eG und der Volksbank Bad Münder eG
  4. Das Verschmelzungsgutachten des Genossenschaftsverbandes e.V.